Mikrozement SD erklärt

Mikrozement ist Sichtbeton, Spachtelmasse, Industrie-Betonlook in einem

Mikrozement ist ein kreativer Dünnschichtspachtel für den Einsatz im Nassbereich der Nasszelle oder auch Dusche. Gestalterisch werden die meisten Duschen in einem grau oder anthrazit gespachtelt. Aber auch farbliche Duschen werden immer moderner. Der spezielle Look ist nicht nur der ausschlagebende Grund, sondern die wunderbar einfache Art und Weise, die Fläche sauber zu halten. DAs Mikrozement ist durch den Siegel waserdicht, schmutzabweisend und abriebsfest, usw.

Mit einer Auftragsstärke von 2-4 mm sind sie sehr flexibel. So sind besonders kniffelige Raumübergänge im Bodenbereich umsetzbar. Mit der flüssigen Fliese werden besonders oft Badezimmer und Nasszellen verspachtelt. Fugenlose Gestaltungen im gesamten Wohnbereich sind möglich. Treppen sind einfach im Betonlook zu gestalten und langlebiger als in Holz. Zudem können Sie Flächen einfach und leich reparieren und erleben keine größeren Schäden, wie bei defekten Fliesen.

Mikrozement SD ist einfacher und schneller

2020 ist das Mikrozement SD in der Zusammensetzung verbessert und eines der besten und sichersten Systeme auf dem Markt. Die Ausführung ist jetzt schneller und sicherer für den Handwerker und Endverbraucher, gegenüber anderen bekannten Systemen. Sie sollten das Mikrozement SD nicht schleifen, sondern direkt nach der Trocknung mit dem venezianischen Spachtel glätten. Kein Schleifstaub mehr, keine Schleifpads mehr und vor allem erhalten Sie durch das Glätten eine gepresste und Oberflächen geschlossene Struktur, die nicht mehr grundiert werden muss.

Mikrozement SD sollte immer in Kombination mit FINISH und BASE verwendet werden. Das Base ist gröber (o,5 mm Korn) und wird in einer Schicht aufgetragen, es sorgt für einen leichten Ausgleich von Unebenheiten und gibt erhöhte Stabilität, ähnlich wie ein Trägermaterial. Das FINISH ist so fein wie Mehl und wird in zwei pigmentierten Schichten aufgetragen und schafft noch mehr Flexibilität und eine geschlossene und ebene Fläche die extrem hart ist.

Was Mikrozement SD auszeichnet

Mit Mikrozement SD nutzen Sie das Ergebnis aus jahrelanger Erfahrung und praktischem Einsatz. Einfache und alte Mikrozement-Sets diverser Anbieter, die aus flüssigen Polymere in einem Kanister und einem einfachen Portland-Quarzsand Gemische sind keine sichere Lösung. Wir arbeiten mit einer hochwertigen Polymer-Vergütung in Pulverform direkt zusammen mit der aufwendigen Mikrozement-Mischung. Gegenüber anderen Produkten zeichnen wir unser Mikrozement BASE und FINISH exakt aus, wie fein und welche Körnung es enthält. Alle Bestandteile sind so angepasst, dass sich keine Partikel absetzen.

Wir zeichnen uns aus, dass die Partikel in unserem Mikrozement genaustens geprüft sind. Unsere Körnung des BASE ist im Durchschnitt so fein, wie die üblichen Mikrozemente auf dem Markt. Allerdings können Sie diese Mischungen nicht auf 0 mm abziehen und sehen schnell Übergänge. Daher haben wir das Mikrozement FINISH entwickelt, dass mit 0,020 mm so fein wie Mehl ist. Daher ist das FINISH perfekt für jede Art von kreativer Gestaltung geeignet. Sie fühlen keine Ansätze, können das Mikrozement FINISH lasierend gestalten, Sie können es in verschiedenen Farben färben und erstelle fantastische ebene Oberflächen.

Das Mikrozement SD System

So kann der Schichtaufbau von Mikrozement aussehen

Mikrozement PU-Siegel Schicht

PU-Siegel auf Wasserbasis

Der 2-komponentiger Wassersiegel der Premiumklasse ist auf Polyurethanbasis mit hervorragenden Beständigkeit und ist universell einsetzbar. Speziell hohe Elastizität und herausragende Werte bei Chemikalientests. Mit Prüfzeugnis DIN 18032-2 und Ö-Norm B2608 ÖISS-Richtlinie 1990. Der PU-Siegel erfüllt die Anforderungen der BGR 181 und DIN 51130 an die Gleitsicherheit der Klasse R9.

In den Sets ist entweder enthalten ein zwei komponentiger PU-Siegel in matt mit R9, oder ein einkomponentiger Siegel für Wand ausserhalb der Nasszelle zu verwenden.

Optional ist im Shop erhältlich: Weitere Glanzgrade für den wasserbasierten zwei komponentigen PU-Siegel. Glänzender zwei komponentiger Siegel auf lösemittelbasis für den Außenbereich zu verwenden.

In speziellen Fällen werden verschiedene Siegel miteinander kombiniert. Haben Sie einen speziellen Fall oder Wunsch, der Support hilft weiter.

Rutschklasse R10: Mit AntiSlip R10 Add werden die Anforderungen der BGR 181 und DIN 51130 mit der Rutschklasse R10 erfüllt.

Mikrozement 2 Schichten

Zwei Schichten Mikrozement FINISH

Es werden mindestens zwei Schichten Mikrozement in einer jeweiligen Schichtdicke von 0,5-1 mm aufgetragen. Die zwei Schichten werden mit dem eingefärbten Mikrozement Finish ausgeführt. Die gesamte Aufbauhöhe beträgt anschließend maximal 1-2 mm. Durch den Auftrag von zwei Schichten wird eine lückenlose Schicht/Fläche geschaffen. Sobald Sie die Schicht aufgetragen haben, können Sie die Schicht nach dem Trocknen nach wenigen Stunden betreten und mit dem venezianischen Spachtel nach glätten. (Optional kann auch geschliffen und grundiert werden, ist allerdings nicht nötig, wenn Sie die Fläche nach glätten und innerhalb von weniger als 48 Stunden die Schichten auftragen werden.

Mikrozement 2 Schichten

Erste Schicht Mikrozement BASE

Um Unebenheiten auszugleichen und eine ebene Fläche für mehr Stabilität zu schaffen, tragen Sie das Mikrozement Base in der Farbe Weiß, ohne Pigmentierung auf. Die Körnung des Mikrozement Base ist gröber und sorgt so für mehr Stabilität. Nach der Trocknung können Sie die Fläche nach wenigen Stunden vorsichtig begehen und nach glätten mit dem venezianischen Spachtel. Optional schleifen und grundieren.

Wir haben uns gezielt ab und haben durch den Systemaufbau mit einer BASE-Schicht eine stabile und zugleich sichere Lösung geschaffen.

  • Extreme Haftbarkeit

  • 2-3 mm Aufbau

  • Extra flexibel

  • Leicht zu reinigen

  • Strukturierbar

  • UV-beständig

  • Rutschfest

  • Extrem abriebfest

  • Allergikerfreundlich

  • Schimmel und Algen resistent

  • Kinder und Tiere geeignet

  • Fast überall anwendbar

Mikrozement Haftgrund Schicht

Haftbrücke als Untergrundvorbereitung

Sie benötigen immer eine Haftbrücke. Ich empfehle in der Regel eine Quarz-Haftbrücke, die gleichzeitig den Untergrund absperrt und mittels feinem Quarzsand eine optimale Oberfläche für das Mikrozement schafft. Diese Lösungen gibt es auch für nicht saugende Oberflächen, wie bzw. Fliesen.

Haben Sie allerdings einen sehr schwachen Estrich oder Betonboden, sollten Sie immer einen 2-komponentigen Epoxid Grund zusammen mit Quarzsand auftragen. Damit schaffen Sie maximale Stabilität. Die Lösung der Fachhandwerker.

Ist Ihr Untergrund allerdings optimal und stark aufgebaut, bsw. mit einer glasfaserverstärkten Ausgleichsmasse, dann können Sie den speziellen Tiefengrund verwenden, der die Saugfähigkeit des Untergrundes reguliert.

Untergründe müssen immer fett-, staub-, schmutz-, beschädigungsfrei sein. Nähere Informationen finden Sie im technischen Datenblatt.

Mikrozement Untergründe

Der Schichtaufbau Mikrozement SD

In der untersten Ebene befindet sich immer der Untergrund. Das kann eine Wand sein, die einen Putz als Untergrund hat oder ein Boden mit einem Estrich oder einer Ausgleichsmasse. Falls der Untergrund schwierig und schwach ist, sollte er immer gestärkt werden. Sie können Epoxid Haftgründe verwenden. In diesem Beispiel zeigen wir, wie in die Mikrozement BASE Schicht ein Armierungsgewebe gelegt wird, damit der Aufbau Riss überbrückend, stabil und festigend erfolgt. Anschließend werden zwei pigmentierte Schichten Mikrozement FINISH ausgespachtelt und ein PU-Siegel in matt. Auf den matten PU-Siegel kann auch ein glänzender PU-Siegel auf lösemittelbasis aufgetragen werden. Wir empfehlen zwei Siegel zu verwenden, damit das Mikrozement in der Farbe nicht zu sehr verändert wird, wenn der glänzende Siegel aufgerollt wird. Ein glänzender Siegel intensiviert die Farbe im Mikrozement extrem, wenn zuvor kein matter PU-Siegel mindestens in einem Anstrich erfolgt. Eine leichte Farbveränderung ist bei der Verwendung eines glänzenden PU-Siegels nicht auszuschließen. Testen Sie bitte immer an einer unauffälligen Stelle oder erstellen Sie sich kleine Musterflächen auf Holzplatten um jeweils Farben und Anwendung testen zu können.

Mikrozement SD Aufbau Layer
PDF Mikrozement FINISH
PDF Mikrozement BASE
PDF Pigmente verwenden
PDF PU-Siegel matt
PDF Systemaufbau
PDF Untergrund prüfen