Alle Versandkosten im Überblick

Der Bestellprozess über den Shop ist in folgende Länder möglich:

Deutschland, Schweiz, Österreich. Weitere Länder auf Anfrage. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir kalkulieren Ihren Versand.

Folgende Versandkosten:

Deutschland: kostenlos

Österreich, Schweiz: Versandkostenpauschale von 20 € brutto inkl. MwSt.

Alle Versandarten im Überblick

Versand mit DHL, GLS, DPD

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Lieferungen sind nur an Lieferadressen in Deutschland, Österreich möglich. Die Lieferung erfolgt ausschließlich mit DHL, GLS, DPD. Dabei kann jedoch keine Lieferung an Packstationen erfolgen.

Der Versand innerhalb Deutschlands ist kostenlos. Der Versand nach Österreich kostet eine Versandpauschale von 20 €.

Ihr Paket wir Werktags schnellstmöglich fertiggestellt und der Auftrag an DHL, GLS, DPD zur Abholung Ihrer Sendung übergeben. Erfolgt Ihre Bestellung bis 12 Uhr mittags an einem Werktag, so wird Sie noch am selben Tag verpackt und der Auftrag an DHL, GLS, DPD digital übersendet. Nach 12 Uhr wird die Sendung am folgenden Werktag fertiggestellt und an DHL, GLS, DPD übergeben. Werktage sind in unserem Shop von Montag bis Freitag. An Feiertagen und Brückentagen kann es zu Verschiebungen kommen. Bestellen Sie bitte rechtzeitig. Die Versandzeit beträgt in der Regel ca. 5 Werktage, abhängig von Feiertage, Brückentagen, Bestellzeitpunkt und DHL, GLS, DPD-Logistik.

Abholung

Sie haben die Möglichkeit jede Produkte, soweit vorrätig, nach Terminabsprache persönlich abzuholen.

Bestellung aus dem Ausland, außerhalb Österreich

Für Bestellungen aus dem Ausland, die außerhalb unseres Angebotes liegen, kontaktieren Sie uns bitte persönlich info@mikrozement-shop.com. Schreiben Sie uns, welche Artikel Sie bestellen möchten und wohin die Sendung gehen soll und wir erstellen Ihnen ein Angebot mit kalkuliertem Versand in Ihr Zielgebiet.

Verpackung

Wir versenden in einem doppelwertigen Karton, der laut Hersteller bis zur maximalen Gewichtsgrenze von DHL, GLS, DPD ausgelegt ist. Des Weiteren polstern wir die Sendungen innen mit Polstermaterial aus und schützen die Produkte sorgfältig.

Wir kleben Behälter zusätzlich mit Packbänder zu und füllen das Mikrozement-Pulver, wenn es in einem Eimer befindlich ist, in einen Foliensack, damit es zu keinem Verlust kommt. Unsere Eimer dienen als Schutzmantel für das Produkt. Einige Produkte versenden wir in Foliensäcke und zusätzlich geschützt in einem Papiersack. Somit reduzieren wir das Packmaß und können kostengünstiger für Sie kalkulieren.

Sicherheitsaufkleber

Auf unseren Behältern befindet sich immer das Produktionsdatum. Sowie ein Sicherheitsaufkleber, Siegelaufkleber. Der Siegelaufkleber gewährleistet, dass das Produkt original verschlossen ist.

Protokollierung

Jede Sendung wird während des Packvorganges fotografiert und gewogen. Das Gesamtgewicht wird mit den Packfotos notiert. In Reklamationsfällen, Beschädigungen der Sendung, behalten Sie bitte alle Bestandteile der Sendung und helfen Sie uns mit einem Foto die Sendung beim Versanddienstleister zu reklamieren. Vielen Dank.

Große Projekte – Anlieferung per LKW

Große Projekte benötigen eine Lieferung per Spedition, einen LKW. Damit Ihre Lieferung auch bei Ihnen ankommen kann und zugestellt werden kann, bedarf es einer sorgfältigen Planung der Zufahrt. Je nach Umfang der Lieferung kann die Zustellung mit einem 7,5 Tonnen bis zu einem 40 Tonnen schweren LKW erfolgen. Das Fahrzeug wird vom Speditionsunternehmen festgelegt. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Lieferung nur bis Bordsteinkante erfolgt. Ihre Lieferung kann nicht auf Ihre Baustelle transportiert werden.

Wichtige Hinweise zur Anlieferung

Sie müssen unbedingt Ihre gültige Rufnummer hinterlegen, wenn Sie die Bestellung tätigen, damit der Fahrer Sie kontaktieren kann. Nichts ist ärgerlicher, wenn Sie nicht erreichbar sind und Ihnen die bestellte Ware nicht zugestellt werden kann.

Prüfen Sie die Zufahrt

Sie sind verantwortlich dafür zu prüfen, ob der LKW zu Ihrer Adresse Zugang hat. Die Straße muss für ein LKW befahrbar sein. Die Maße eines 40 Tonners sind: 4 m x 18 m x 2,5 m.

Ebenfalls muss eine Haltemöglichkeit für das Fahrzeug geschaffen sein. Die Straße sollte eine Breite von mindestens 5-8 Metern haben, damit ausgeladen werden kann und der LKW ausreichend Platz hat zu rangieren.

In speziellen Fällen kann Ihnen keine Ware per Spedition / LKW zugestellt werden

  • Wenn die Straße nicht befahrbar für den LKW ist
  • Wenn das Halten und das Entladen nicht möglich ist
  • In zugeparkten und engen Wohngebieten
  • In Kurven oder Bereichen ohne Haltemöglichkeit
  • In Zonen, in denen die Einfahrt verboten oder nicht erlaubt ist
  • In Einkaufszonen
  • Die Zufahrt für LKW nicht gestattet ist
  • Eine gefahrlose Entladung nicht möglich ist
  • Falls die Lieferung auf einer Insel erfolgen soll. Insellieferung nicht möglich.

Wichtig: der Fahrer entscheidet!

Versand- und Verpackungsmaterial

Sie müssen das Versand- und Verpackungsmaterial über Ihre haushaltsnahe Abfallsammlung selbst entsorgen. Erhalten Sie durch die Lieferung eine Transportpalette, so wenden Sie sich diesbezüglich an Ihre kommunale Einrichtung für Abfall und Werkstoffe.