2613141281094

Walzen / Rollen für Haftgrund, Epoxid und Oberflächensiegel

29,75 41,65 


Nur mit dem richten Werkzeug können Sie auch schöne Ergebnisse erzielen.

Die richtigen Walzen für den Haftgrund und den Oberflächensiegel. Alles was Sie benötigen für eine gute Verarbeitung. Wir haben die Profi-Aufwahl der Walzen getroffen in 3 Arten und in 2 Größen für Sie zusammengestellt. Mit der kleinen Walze können Sie den Oberflächensiegel gut und gleichmäßig verarbeiten. Die kleine und große Walze in Beige sind ideale Lackierrollen zur hervorragenden Verarbeitung von wasser- und herkömmlich lösemittelhaltigen Lacken mit professionellen Oberflächenergebnissen. Ebenfalls ideal zur Bodenversiegelung als Versiegelungwalze geeignet.

Die weiße große Walze mit den blauen Streifen ist perfekt für den Auftrag von Haftgrund, Primer und Epoxid zu verwenden. Gute Farbaufnahme und gleichmäßige Farbabgabe.

+ Inhalt des Standard-Sets Walzen:

1 x kleine Walze mit Bügel in 110 mm und 20 mm Durchmesser

  • 4 mm Flor
  • Oberflächenlack / Siegel

1 x große Walze in Beige mit 180 mm und 50 mm Durchmesser

  • 4 mm Flor
  • Oberflächenlack / Siegel

1 x große Walze in Weiß mit blauen Streifen mit 180 mm und 50 mm Durchmesser

  • 6 mm Flor
  • Grundierungen, wie Primer, Haftgrund

+ Inhalt des großen Sets mit 2 Walzen extra:

2 x kleine Walze mit Bügel in 110 mm und 20 mm Durchmesser

  • 4 mm Flor
  • Oberflächenlack / Siegel

2 x große Walze in Beige mit 180 mm und 50 mm Durchmesser

  • 4 mm Flor
  • Oberflächenlack / Siegel

1 x große Walze in Weiß mit blauen Streifen mit 180 mm und 50 mm Durchmesser

  • 6 mm Flor
  • Grundierungen, wie Primer, Haftgrund

 

 

Lieferzeit: 5 Werktage

Artikelnummer: MZ-WLZ-01 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Walzen-Set für Mikrozement

Die richtigen Walzen für den Haftgrund und den Oberflächensiegel als Set. Wir haben die Profi-Aufwahl der Walzen getroffen in 3 Arten und in 2 Größen für Sie zusammengestellt. Ideale Lackierrollen zur hervorragenden Verarbeitung von wasser- und herkömmlich lösemittelhaltigen Lacken mit professionellen Oberflächenergebnissen, sowie dem Auftrag von Haftgrund, Primer und Epoxid. Gute Farbaufnahme und gleichmäßige Farbabgabe. Ebenfalls ideal zur Bodenversiegelung als Versiegelungswalze geeignet.

 

Wir empfehlen die Walzen, da wir sehr gute Erfahrungen mit den Produkten gemacht haben und wissen, dass der Auftrag mit unseren Walzen prima gelingt. Falls Sie falsche Walzen verwenden, kann es zu Undichtigkeiten im Siegel kommen oder die Walzen lösen sich durch die Verwendung eines Lösemittellacks auf. Zudem ist der Auftrag reguliert und die Verlaufeigenschaften der Lacke sind optimiert.

Falls Sie zudem auch lösemittelbasierte Oberflächensiegel oder Haftbrücken verarbeiten, sollten Sie eine extra Walze verwenden und diese ist im Anschluss hart oder nicht mehr für wasserbasierte Oberflächensiegel zu verwenden. Bestellen Sie dann bitte das  >> größere Set mit 2 extra Walzen << und erhalten Sie eine 110 mm und eine 180 mm Lackwalze dazu.

Zusätzliche Information

Gewicht 2 kg
Bundle

großes Set mit 2 Walzen extra, Standard Set Walzen

Lieferumfang

Inhalt Standard-Set Walzen:

1 x kleine Walze mit Bügel in 110 mm und 20 mm Durchmesser

  • 4 mm Flor
  • Oberflächenlack / Siegel

1 x große Walze in Beige mit 180 mm und 50 mm Durchmesser

  • 4 mm Flor
  • Oberflächenlack / Siegel

1 x große Walze in Weiß mit blauen Streifen mit 180 mm und 50 mm Durchmesser

  • 6 mm Flor
  • Grundierungen, wie Primer, Haftgrund

 

Großes Set mit 2 Walzen extra:

2 x kleine Walze mit Bügel in 110 mm und 20 mm Durchmesser

  • 4 mm Flor
  • Oberflächenlack / Siegel

2 x große Walze in Beige mit 180 mm und 50 mm Durchmesser

  • 4 mm Flor
  • Oberflächenlack / Siegel

1 x große Walze in Weiß mit blauen Streifen mit 180 mm und 50 mm Durchmesser

  • 6 mm Flor
  • Grundierungen, wie Primer, Haftgrund

Verwendung der Walzen

Alle Walzen wollten vor der Verwendung entfusselt werden. Sie können wie folgt vorgehen:

  • gründliches Waschen und Trocknen der Walzen im Vorfeld
  • Abrollen der Walzen auf Klebeband
  • gründliches benässen der Walzen mit dem Lack und anschließend erstes Abrollen bis die Walze kaum mehr Lack abgibt auf einer Probefläche. So kann getestet werden, ob die Walze sauber ist.

Legen Sie die Walzen nicht auf schmutzigen Untergrund ab.

Falls Sie nachträglich Schmutzpartikel entdecken und der Lack noch nass ist, können Sie diese entfernen und die Struktur erneut mit der Walze herstellen. Falls der Lack schon anzieht, müssen Sie warten bis die Fläche trocken ist  und können mit sehr feinem Schleifpapier (feiner als 400er Korn) die Fläche anschleifen (nicht durchschleifen), sodass die Partikel nicht mehr zu sehen sind. Nach dem Schleifen muss der Staub gründlich entfernt werden und erneut versiegelt.

 

 

Nach oben